Notbetreuung - Paul-Klee-Grundschule, Berlin Tempelhof-Schöneberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Notbetreuung

Notbetreuung
Liebe Eltern,
 
mit Beginn der Sommerferien werden die Schulen in den Ferien für die ergänzende Förderung und Betreuung geöffnet (Ferienbetreuung). Die Notbetreuung wird damit beendet.
 
An der Ferienbetreuung können alle Kinder mit einem entsprechenden Bedarfsbescheid teilnehmen. Die Elternkostenbetreuung für die ergänzende Förderung und Betreuung wird ab dem 01.07.2020 in der Höhe des Kostenbescheids erhoben.
 
Eltern, die bisher die Notbetreuung in Anspruch genommen haben, aber keinen Bedarfsbescheid für eine Ferienbetreuung haben, diese aber für ihr Kind benötigen, müssen beim zuständigen Jugendamt einen Antrag stellen.
Den Antrag können die Eltern in der Schule abgeben.
 
(Informationsschreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Schule und Familie)
 
 
Aktualisiert am 04.07.2020 - Heute ist der - Es ist jetzt Uhr
Suche  (Paul-Klee-GS)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü